Informationen zu Franz Kosar:

Dipl.-Ing. Franz Kosar, Jahrgang 1931, studierte an der Technischen Universität Wien Maschinenbau und arbeitete von 1956 bis 2000 beim Wiener TÜV. Als Gerichtssachverständiger war er in internationalen Ausschüssen tätig und als Autor und Mitverfasser veröffentlichte er international bekannt gewordene Fachbücher. So erschienen 1987 beim Motorbuch Verlag »Gebirgsartillerie – Geschichte, Waffen, Organisation« und 1999 »Eisenbahngeschütze der Welt«


Folgende Titel von Franz Kosar erhalten Sie bei uns:


Schwere Artillerie - bis 1945 Franz Kosar
Schwere Artillerie - bis 1945

ISBN: 978-3-613-04185-1
Preis: 19.95 EUR
Titel erscheint voraussichtlich 02/2019
Die Gesamtübersicht zeigt alle gebauten schweren Geschütze, die für den Einsatz bei den Feldheeren vorgesehen waren. Der Schwerpunkt der Darstellung liegt beim 20. Jahrhundert.
mehr
Gebirgsartillerie - bis 1945 Franz Kosar
Gebirgsartillerie - bis 1945

ISBN: 978-3-613-04120-2
Preis: 19.95 EUR
Unterstützt von rund 200 historischen Abbildungen, beschreibt Franz Kosar in diesem Band ausführlich, welche Lösungen für die schwiergen Anforderungen an die Artillerie im Hochgebirge weltweit seit dem 19. Jahrhundert bis zum Ende des Zweiten Weltkrieges gefunden wurden: in Europa, Afrika, Asien sowie in Nord- und Südamerika.
mehr
Panzerabwehrkanonen - 1916-1945 Franz Kosar
Panzerabwehrkanonen - 1916-1945

ISBN: 978-3-613-04014-4
Preis: 19.95 EUR
Im Ersten Weltkrieg kamen die ersten Panzerkampfwagen zum Einsatz, so musste eine Abwehrwaffe gefunden werden – die sogenannte Panzerabwehrkanone. Franz Kosar beschreibt die ganze Entwicklung der Panzerabwehrkanonen von ihren Anfängen 1916 bis 1945.
mehr


Zurück

Programmvorschauen und Prospekte


Social Media

Neuerscheinungen Dezember 2018
Hier finden Sie unsere aktuellen Neuerscheinungen.
mehr

schrauberzeit.de



schrauberzeit.de ist DIE neue Website
für »Reparaturanleitungen« und
»Jetzt helfe ich mir selbst«.

Hier gibt es über 800 Schrauber-Bücher zu den verschiedensten Marken und Modellen.