Deutsche Bahnhöfe in historischen Ansichten - 200 Meisterwerke der Architektur
Weitere Informationen
Autoreninfo
Jörg Koch
Deutsche Bahnhöfe in historischen Ansichten - 200 Meisterwerke der Architektur

ISBN: 978-3-613-71623-0
Titel-Nr.: 71623
Einband: gebunden
Seitenzahl: 192
Abbildungen: 200 Bilder
Format: 230mm x 265mm
Erschienen: 09/2021
Preis: 29.90 €
Artikel kaufen

Bahnhöfe gelten als die Kathedralen der Neuzeit. Diese nostalgische Zeitreise durch Deutschland zeigt die Funktion der Bahnhofsgebäude als Visitenkarten der Städte und bietet eine ausführliche Darstellung der architekturgeschichtlichen Hintergründe. Über 190 Bauten aus der Entstehungszeit der Jahre 1900 bis ca. 1940, vereinzelt auch einige Bahnhöfe, die als Neubauten in der Nachkriegszeit entstanden sind, werden in diesem Band umfänglich illustriert vorgestellt. U. a. finden sich in diesem Buch die Bahnhöfe Berlins, Dresden, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Hamburg, Hannover, Karlsruhe, Köln, Köln-Mühlheim, Leipzig, München HBF, Nürnberg und Stuttgart.


Informationen zu Jörg Koch:

Jörg Koch ist promovierter Historiker und Heimatforscher. Nach einem Studium der Geschichtswissenschaft, Politikwissenschaft, Germanistik und Pädagogik an den Universitäten Bielefeld und Mannheim arbeitet er heute als Oberstudienrat an einem Gymnasium in Frankenthal. Er ist Mitglied des Wormser Stadtrats und Vorsitzender des Wormser Kreisverbands der Europa-Union Deutschland. Seit 2009 sitzt er zudem im Vorstand des Altertumsvereins Worms. Von Jörg Koch erschienen zuletzt die Titel »Entlang des Rheins. Eine Reise in historischen Bildern« (2018), »Dass Du nicht vergessest der Geschichte. Staatliche Gedenk- und Feiertage von 1871 bis heute« (2019), »Die Pfalz. 55 Highlights aus der Geschichte« (2020) und »Einigkeit und Recht und Freiheit. Die Geschichte der deutschen Nationalhymne« (2021).



Zurück

Programmvorschauen und Prospekte


Social Media

NEUERSCHEINUNGEN DEZEMBER 2021
Hier finden Sie unsere aktuellen Neuerscheinungen.
mehr

schrauberzeit.de



schrauberzeit.de ist DIE neue Website
für »Reparaturanleitungen« und
»Jetzt helfe ich mir selbst«.

Hier gibt es über 800 Schrauber-Bücher zu den verschiedensten Marken und Modellen.